Stellen Sie sich ein Fluoreszenzmikroskop vor, dessen Lichtquelle 50.000 Stunden Lebensdauer hat – mit einer Kaltlichtquelle, die sich während der Benutzung kaum erwärmt. Stellen Sie sich vor, Sie können es jederzeit ein- und ausschalten - ohne vorgeschriebenen Aufwärm- und Abkühlphasen. Und stellen Sie sich auch vor, dieses Gerät kann durch Batterien betrieben und leicht transportiert werden.

Diese Serie, die Fluo Series B-383DL, wurde von OPTIKA zu einem sehr erschwinglichen Preis entwickelt, integriert die gleiche Technologie wie die bereits bewährte B-383FL Serie, verwendet statt der klassischen Quecksilberdampflampen jetzt aber LED-Technologie, die auf FITC/TRITC-Anwendungen abgestimmt ist. Verfügbar sind zwei Versionen: B-383LD1 und B-383LD2.

Fluoreszenzmikroskope

* Alle angegebenen Preise verstehen sich exkl. USt. zzgl. Versandkosten