Was bedeutet "robust"?


Für unseren Vertragspartner Handheld, der einer der weltweit führenden Hersteller von robusten Computer ist, hat Robustheit eine tiefe Bedeutung. Robustheit ist ein Grundwert, wofür er steht. Aus der Perspektive des Benutzers ist robust einfach die Fähigkeit des Computers, unter den verschiedensten extremen Arbeitsbedingungen arbeiten zu können. Und das nicht nur einmal, sondern über die Gesamtlebensdauer des Geräts. Je nach den durchzuführenden Arbeiten kann jedoch Robustheit für jeden Benutzer etwas ganz anderes bedeuten. Was Robustheit ist, wird durch Testen der Umgebungsspezifikationen definiert. Die drei häufigsten Tests beziehen sich auf den Temperaturbereich, Militärstandards (MIL-STD) und den IP-Schutz.

Temperatur

Die Temperaturspezifikation bestimmt den Betriebstemperaturbereich des Geräts. Dabei nimm Handheld bewusst extreme Temperaturbereiche ins Visier. Wir bieten Produkte an, die zwischen -40°C und +60°C arbeiten können.

MIL-STD-Prüfmethoden

Das United States Army’s Developmental Test Command veröffentlicht Einstufungen nach MIL-STD-810G für Geräte für militärische (und nun auch zivile) Nutzung. Diese Einstufungen umfassen 24 Laborprüfmethoden, die viele Umgebungen, vom Betrieb in großen Höhen bis hin zur Fähigkeit, einen Geschosseinschlag zu überstehen, abdecken. Kein mobiler Computer wurde mit allen 24 Methoden geprüft, da die meisten von ihnen für mobile Computer nicht relevant sind. Generell lässt sich allerdings sagen, je mehr Methoden ein Gerät besteht, desto robuster ist es. Die robustesten Geräte (wie das Nautiz X1) wurden mit 8 bis 10 MIL-STD-810G-Methoden geprüft.

IP-Definitionen

IP steht für Ingress Protection, den Schutz gegen Eindringen. Die IP-Klassifizierung kennzeichnet den Schutz elektrischer Geräte gegen das Eindringen von Feststoffen und Flüssigkeiten. IP-Klassifizierungen werden als zweistellige Zahl angegeben. Die erste Zahl gibt anhand der sieben Stufen zwischen Null und Sechs den Schutzgrad gegen Staub an. Die zweite Zahl steht für den Schutzgrad gegen Flüssigkeiten (Wasser) und verfügt über neun Stufen, von Null bis Acht. Alle robusten Handheld Computer verfügen mindestens über IP65, d.h., sie sind komplett staubdicht und können Strahlwasser standhalten.
* Alle angegebenen Preise verstehen sich exkl. USt. zzgl. Versandkosten