0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Dunkelfeldmikroskop ADVANCED-PLUS Set

Artikelnummer: OPTIKA-SET-ADVANCED-PLUS
Wenige Exemplare auf Lager

Komplettsystem für Dunkelfeldmikroskopie - ADVANCED-Set-PLUS

Das ADVANCED-Set-PLUS ist ein preisgünstiges Dunkelfeld-Komplettsystem mit LED-Technologie für Vitalblut-Beobachtung durch die Okulare, Live-View in HD-Qualität am Monitor und Aufnahme von Bildern und Videos. Es ist die empfohlene Wahl für Anwender, die Wert an hoher Bildqualität und an der Erkennung der kleinsten Details legen. Die Kamera wird direkt am Monitor per HDMI angeschlossen. Sie wird daher von der USB-Schnittstelle eines PC nicht „gebremst“ und erzeugt damit ein flüssiges Bild im HD-Vollbildmodus (1920x1080).

Die mitgelieferte HD-Kamera hat zwei Ausgänge: einen HDMI-Ausgang für die direkte Verbindung zu einem HDMI-Monitor (empfohlene Nutzungsart) und einen USB-Ausgang für die alternative Nutzung mit einem Windows-PC. Im HDMI-Modus erzielen Sie die höchste Bildqualität. Bilder und Videos werden in diesem Modus auf der mitgelieferten SD-Speicherkarte auf der Kamera aufgenommen und können nachher zum PC übertragen werden aber auch von der Kamera direkt abgespielt werden – die Kamera hat eine Bildgaleriefunktion mit Wiedergabemöglichkeit von Bildern/Videos!

Der im Set inkludierte Mikroskopkamera-Adapter besitzt eine Optik (0,5X) mit einem Fokussierring. Durch den Abgleich am Fokussierring werden die Bilder durch die Okulare und am Bildschirm gleichzeitig scharf dargestellt und es ist daher keine lästige Nachjustierung notwendig. Bei preisgünstigeren Adapter mit fixer Brennweite und ohne Fokussierring ist dieser Abgleich nicht möglich.

Der „kleine Unterschied“ zum HD-Set

Der Unterschied zu unserem hochwertigeren HD-Set, der das ADVANCED-Set preisgünstiger macht, liegt ausschließlich in der Kameraausstattung. Unten finden Sie zu Ihrer Orientierung eine Gegenüberstellung:

  • Bilder/Sekunde im HDMI-Modus: HD-Set: 60fps, ADVANCED-Set: 15fps
  • Bilder/Sekunde im USB-Modus: HD-Set: 30fps, ADVANCED-Set: 15fps
  • Eingebauter Sensor: HD-Set: SONY IMX236, ADVANCED-Set: APTINA MT9P031
  • Videoaufnahme auf SD-Karte: HD-Set: 1080p 30fps, ADVANCED-Set: 1080p 15fps
Trotz dieser technischen Unterschiede ist das ADVANCED-Set auch eine gute Wahl für den professionellen Einsatz!

Musteraufnahmen

Die folgende Test-Aufnahme wurde mit dem ADVANCED-Set bei 400X durchgeführt.

Testaufnahme OPTIKA B500TDK Duknekfeldmikroskop mit HD Lite Kamera

Set-Inhalt:

  • Dunkelfeldmikroskop OPTIKA B-510DK
  • Mikroskopkamera-Adapter OPTIKA M620.1
  • Mikroskopkamera TUCSEN HD Lite
  • HD Business-Monitor 27" Samsung S27H650FDU

Im Folgenden finden Sie die Beschreibung der einzelnen Set-Komponenten.


Dunkelfeldmikroskop OPTIKA B-510DK für Vitalblutanalyse

Das Dunkelfeldmikroskop OPTIKA B-510DK gehört zur OPTIKA 500-Serie; diese Produktserie umfasst Modelle mit ausgezeichneten Leistungen, die für den Laborbetrieb entwickelt wurden. Es ist hochmodern (Dunkelfeldkondensor mit LED-Technologie), robust (Druckgussrahmen), ergonomisch und für die Vitalblutuntersuchung konzipiert. Es kann per Adapter mit Mikroskop- und SLR-Kameras für die Live-Betrachtung und für mikroskopische Aufzeichnungen kombiniert werden.

Mikroskopkopf-Bauart

Trinokular, 360°-drehbar, 30°-geneigt.

Okulare

PL 10X/22

Objektive

  • IOS Planachromat 4X, A.N. 0.10, W.D. 17,3 mm
  • IOS Planachromat 10X, A.N. 0.25, W.D. 10 mm
  • IOS Planachromat 40X, A.N. 0.65, W.D. 0,54 mm
  • IOS Planachromat 100x mit Irisblende, A.N. 0.36-1.25, W.D. 0,18 mm, für Ölimmersionsöl
* Die Bezeichnung IOS steht für unendlich korrigierte Objektive

Objektivrevolver

5-fach, kugelgelagert.

Objekttisch

Zweischichtig, Größe: 233x147 mm, Verschiebungsbereich: 78x54 mm (X-Y), mit Objektträgerhalterungen, skaliert, 0.1 mm Genauigkeit.

Fokussierung

Grob- und Feintrieb, koaxial angeordnet, Feintriebauflösung 0.002 mm

Kondensor

  • Ölimmersionskondensor für Dunkelfeld N.A. 1.36 mit integrierter X-LED-Beleuchtung
  • Kondensor für Hellfeld, Swing-out 0.2/0.9 N.A.

Beleuchtung

LED-Technologie, Farbtemperatur: 6.300K, LED-Lebensdauer: ca. 50.000 Stunden

Erweiterungen (optional, Adapter erforderlich)

  • C-Mount Kameras
  • Spiegelreflexkameras mit APS-C oder Full-Frame Sensor

Technische Spezifikationen

Im Tab "MEDIEN" finden Sie die technischen Spezifikationen des Herstellers.

Musteraufnahmen

Die folgende Aufnahme wurde durch den Trinokulartubus mit der 40X-Linse aufgenommen (Gesamtvergrößerung: 400X)


Mikroskopkamera TUCSEN HD Lite

Die HD Lite ist die "Lite-Version" im Vergleich zu unserem Spitzenmodells HDC DF1. Die Unterschiede liegen einerseits im verwendeten Bildsensor (statt dem SONY IMX236 der HDC DF1 benutzt diese Kamera einen Aptina MT9P006 Sensor) und anderseits in der Leistungsfähigkeit, da dieses Modell z.B. im HDMI-Modus 15 fps (statt 60 fps bei der HDC DF1) erreicht. Trotz dieser Kompromisse ist die Leistung dieser Kamera für die meisten Anwendungen mehr als ausreichend und bietet eine sehr preiswerte Lösung.

Multi-Signalausgang: Die Kamera kann direkt an einen HDMI-Monitor oder alternativ an einen PC (über den USB-Anschluss) angeschlossen werden. In beiden Modi bietet die Kamera ausreichend hohe Bildwiederholungsraten, um mikroskopische Bewegungen zu verfolgen und aufzunehmen.

Flexible Belichtungszeiten: Neben der Auto-Belichtung können Sie die Belichtungszeit (Exposure) und die Verstärkung (Gain) manuell einstellen. Die Belichtungszeit kann zwischen 1 ms und 10 sec fast stufenlos (Abstufung: 1 ms) eingestellt werden.

Zoomen – Spiegeln - Vergleichen: Sowohl das On-Screen Menü (HDMI-Modus) als auch die PC-Anwendung bieten sowohl Zoom-Funktion als auch die Möglichkeit das Bild horizontal/vertikal zu spiegeln. Weiters können Sie mit Hilfe der Software den Bildschirm in zwei Hälften vertikal teilen: die eine Bildhälfte zeigt das Live-Bild und die zweite eine bestehende Aufnahme aus Ihrer Bildgalerie um Präparatsvergleiche durchzuführen.

Zoom und VergleichsfunktionControl Function

Built-in Mouse Control ist eine Besonderheit dieses Modells: im HDMI-Modus kann die mitgelieferte Maus an den USB-Anschluss der Kamera angeschlossen werden. Mit der Maus können Sie dann das On-Screen Menü aktivieren und mit seiner Hilfe Bilder und Videos aufnehmen und alle Kameraeinstellungen vornehmen.

Mouse Control Function

Video-Recording (auf SD-Karte): Die Kamera erreicht bei der Aufnahme 15 Bilder/Sekunde bei 1080P.

Built-In Player: Bereits aufgenommene Bilder und Videos sind auf der SD-Karte der Kamera gespeichert. Sie können diese durchblättern und von der Kamera am HDMI-Monitor abspielen lassen – ganz ohne PC!


360° Produktansicht



Technische Daten

  • Sensor: APTINA MT9P006 (1/2.5")
  • Sensorauflösung: 2592×1944
  • Bildwiederholungsfrequenz (USB): 15fps (1920x1080)
  • Bildwiederholungsfrequenz (HDMI): 15fps (1920x1080)
  • Videoaufnahme: 1080p 15 fps (auf SD oder PC)
  • Belichtungszeit: 0.001 sec - 10 sec
  • Weißabgleich: Automatisch
  • Ausgänge: HDMI, USB 2.0, SD-Karte
  • Kompatibilität: Windows XP/7/8/10 (32/64 Bit)
  • Anschluss: C-Mount
  • Gewicht (g): 260
  • Abmessungen (cm): 9 x 7,5 x 6,5

Lieferumfang

  • Kamera
  • CD mit Software TCapture für Windows (englisch)
  • HDMI-Kabel
  • USB-Kabel
  • Netzteil 12V/2A
  • USB-Maus
  • SD-Karte

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode