0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Mikroskopkamera HDC DF1 (HDMI-WIN-MAC)

Artikelnummer: HDC-DF1
Artikel lagernd.

Mikroskopkamera DF1 (HDMI-WIN-MAC Support)

Das Modell DF1 ist die richtige Wahl für Benutzer, die einerseits hohe Qualitätsansprüche haben und anderseits eine Lösung mit möglichst wenigen Einschränkungen bezüglich Systemkompatibilität suchen. Eine gute Bildqualität ist durch den SONY IMX236 Bildsensor garantiert. In Sachen Kompatibilität kann die Kamera neben dem HDMI-Modus (empfohlene Betriebsart) auch unter Windows oder MAC OS (über die USB-Schnittstelle) betrieben werden.

Multi-Signalausgang: Die Kamera kann entweder direkt an einen HDMI-Monitor (über den HDMI-Anschluss, ohne PC dazwichen) oder alternativ an einen MAC oder PC (über den USB-Anschluss) angeschlossen werden. In beiden Modi bietet die Kamera hohe Bildwiederholungsraten, um mikroskopische Bewegungen zu verfolgen und aufzunehmen. Die Kamera kann auch im Mischbetrieb benutzt werden, indem Sie am PC/MAC arbeiten und das Bild zusätzlich zu einem HDMI-Monitor übertragen.

Flexible Belichtungszeiten: Neben der Auto-Belichtung können Sie die Belichtungszeit (Exposure) und die Verstärkung (Gain) auch manuell je nach Anwendungsfall einstellen. Die Belichtungszeit kann zwischen 4 ms und 1 sec fast stufenlos (Abstufung: 1 ms) eingestellt werden.

Zoomen – Spiegeln - Vergleichen - Einfrieren: Sie können mit Hilfe der Software (bzw. im On-Screen Menü wenn Sie in der HDMI-Betriebsart arbeiten) ein- und auszoomen und das Bild horizontal/vertikal spiegeln. Weiters können Sie den Bildschirm in zwei Hälften vertikal teilen: die linke Bildhälfte zeigt das Live-Bild und die rechte Hälfte eine bestehende Aufnahme aus Ihrer Bildgalerie um Präparatsvergleiche vorzuführen. Weiters können Sie das Live-Bild einfrieren und dann wieder für den Betrachter freigeben.

Zoom und VergleichsfunktionControl Function

Messung und Intervallaufnahme (nur unter Windows): Die Kamerasoftware kann nach erfolgten Benutzerkalibrierung Messungen durchführen und auch in gewählten Zeitintervallen Aufnahmen auzulösen um z.B. biologische Zerfallprozesse über die Zeit dokumentieren zu können.

Built-in Mouse Control (HDMI-Betriebsart) ist eine Besonderheit dieses Modells: die mitgelieferte Maus wird an den USB-Anschluss der Kamera angeschlossen. Mit der Maus können Sie dann das On-Screen Menü bedienen und mit seiner Hilfe Bilder und Videos aufnehmen und alle Kameraeinstellungen vornehmen - komplett ohne PC und Software-Installationen!

Mouse Control Function

Video-Recording auf SD-Karte (HDMI-Betriebsart): Die Kamera erreicht bei der Aufnahme 30 Bilder/Sekunde bei 1080P.

Built-In Player: (HDMI-Betriebsart):Bereits aufgenommene Bilder und Videos sind auf der SD-Karte der Kamera gespeichert. Sie können diese durchblättern und von der Kamera am HDMI-Monitor abspielen lassen – ganz ohne PC!

MAC-Unterstützung: Die mitgelieferte MAC-Software bietet Live-Bild Anzeige in einem Anwendungsfenster und Aufnahme von Bildern und Videos auf Ihrem MAC. Sie können darüber hinaus die Kameraeinstellungen wie z.B. Belichtungszeiten, Sättigung, Schärfe etc. kontrollieren. Messfunktionen, Intervallaufnahmen sowie weitere spezialisierte Funktionen sind unter MAC nicht verfügbar.

MAC Benutzeroberfläche für DF1

Videopräsentation des HDMI-Modus der Kamera

Im folgenden Video sehen Sie die Nutzung der DF1 in der Praxis (Maussteuerung, Zoom, Aufnahme, Vergleichsfunktion, Abspielen von aufgenommenen Bildern). Dieses Setup entspricht der HDMI-Betriebsart wo kein PC oder Software-Installationen für Kamera-Steuerung und Aufnahmen/Wiedergaben notwendig sind.



Musteraufnahmen

Die folgende Aufnahme wurde mit folgendem Mikroskop der Firma OPTIKA aufgenommen: B500-TDK (Dunkelfeld, Blutbetrachtung)
Musteraufnahme DF1 im Dunkelfeld

360° Produktansicht



Technische Daten

  • Sensor: SONY IMX236(C)
  • Auflösung Bildaufnahme: 1920×1080
  • Bildwiederholungsfrequenz (USB): 30fps (1920x1080)
  • Bildwiederholungsfrequenz (HDMI): 60fps (1920x1080)
  • Videoaufnahme: 1080p 30 fps (auf SD oder PC)
  • Belichtungszeit (sec): 0.004 - 1
  • Ausgänge: HDMI, USB 2.0, SD-Karte
  • Kompatibilität: Mac OSX 10.8 und neuer, Windows 7/8/10 (32/64 Bit)
  • Anschluss: C-Mount
  • Gewicht (g): 470
  • Abmessungen (cm): 7,8 x 7 x 9,2
  • Technisches Datenblatt (PDF): siehe Tab "Medien"

Lieferumfang

  • Kamera
  • Software für Windows und MAC (auf CD)
  • HDMI-Kabel
  • USB-Kabel
  • Netzteil 12V/1A
  • USB-Maus
  • SD-Karte

Sensortyp
SONY IMX236 (1\2,7”)
Max. Auflösung (Aufnahme)
1920x1080
Schnittstellen (Ausgänge)
HDMI, USB 2.0, SD-Karte
Bildwiederholungsrate (fps)
60 (HDMI-Modus), 30 (1920 x 1080, USB-Modus)
Mikroskopanbindung (mechanisch)
c-mount, optional über Okular mit separat erhältlichen Okularadapter
Besonderheiten
Build-In Mouse Control
Herstellergarantie
1 Jahr
Lieferumfang
Kamera, HDMI-Kabel, USB Kabel, Netzteil, SD Karte, Bedienungsanleitung (tlw englisch), Software auf CD Rom, Maus

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode